• Termine für Infoabende 
  • Termine MBSR Kurse
  • Kosten für den 8-Wochen Kurs
  • Rückmeldung von Teilnehmern

Informationsveranstaltung

 Liebe Interessenten für einen Achtsamkeitskurs!

Ich hoffe Sie sind gesund und können mit der Unsicherheit dieser Tage gut umgehen.

 

 Die nächsten Infoveranstaltungen finden im April statt.

Ich hoffe sehr nach den Osterferien ab Mitte April wieder einen MBSR Präsenzkurs in der Wetzsteinstrasse 5 in Gießen anbieten zu können.

Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie mir eine kurze Mail und ich sende Ihnen die genauen Termine zu . Vielen Dank.

 

Die Infoveranstaltung dauert circa 1 - 1,5 Stunden und ist natürlich kostenlos. Sie dient dazu das Thema tiefgreifender zu erläutern, offene Fragen zu beantworten und um sich im Vorfeld kennenzulernen. 

Ich lade Sie herzlich ein, sich ein genaueres Bild zu machen.

Falls Ihnen nicht möglich ist vor einem Kurs eine Infoveranstaltung zu besuchen, können Sie mich für ein Vorgespräch gerne persönlich kontaktieren.

Kurstermine

Der nächste MBSR Kurs startet  am 4. Februar 2021 um 18.30 Uhr als online Variante über die Konferenzplattform ZOOM.

 

 Die wöchentlichen Termine sind jeweils donnerstags von 18.30 - 21.00 Uhr und finden online statt.

Der Kurs beinhaltet 8 wöchentliche Treffen a 2,5 Stunden und einen Tag der Achtsamkeit mit einer Dauer von ca. 6 Stunden.

Der Tag der Achtsamkeit findet an einem Samstag zwischen der 6. und 7. Woche statt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 9 Plätze. Zur Zeit sind noch 4 Plätze frei.

Wenn Sie noch teilnehmen möchten, ist das möglich.

Kontaktieren Sie mich für ein telefonisches Vorabgespräch einfach per Mail.

 

Die Termine im Februar und März:

 

1)  Donnerstag, den       4. Februar

2)  Donnerstag, den     11. Februar

3)  Donnerstag, den     18. Februar

4)  Donnerstag, den     25. Februar

5)  Donnerstag, den       4. März

6)  Donnerstag, den     11. März

7)  Samstag, den           13. März   Tag der Achtsamkeit  10.00 - 16.00 Uhr

8)  Donnerstag, den     18. März  

9)  Donnerstag, den     25. März  

Infos zum online MBSR Format

Der 8-Wochen MBSR Kurs funktioniert sehr gut im online Format.

Das Herzstück des Kurses ist die eigene Achtsamkeitspraxis, die die Teilnehmer täglich Zuhause kultivieren. Die Wochentreffen donnerstags dienen zum gemeinschaftlichen praktizieren der verschiedenen Übungen, zur Reflektion der Entwicklung und zur Wissensvermittlung.

Natürlich ist es etwas anderes gemeinsam in einem Raum zu sitzen, aber ich bin erstaunt wieviel Gemeinschaftlichkeit auch vor dem Bildschirm entstehen kann. Wir treffen uns über die Konferenzplattform ZOOM, die Sie auf ihren Rechner laden oder im Browser laufen lassen können. 

Für die Teilnahme benötigen Sie einen Rechner, Laptop oder Tablet mit Kamera und Mikrofon.

Die Audiodateien zu den Achtsamkeitsübungen versende ich als mp3 Datei oder als CD.

 

Rückmeldung einer Teilnehmerin, die am letzten Kurs teilgenommen hat, der nach 2 Präsenztreffen zum online Kurs wurde:

 

 "Auch wenn eine reale Präsenz natürlich nicht zu ersetzen ist, ist es Nils Schmalenbach gelungen, das Medium schnell vergessen zu lassen und eine angenehme Atmosphäre auch in der digitalen Präsenz herzustellen. Auf eine bestimmte Art und Weise hat es für die Weiterführung der eigenen MBSR-Praxis über den Kurs hinaus sogar den Vorteil, dass ich kontinuierlich dazu angehalten wurde, mir in meinem Zuhause Raum für die Achtsamkeit zu schaffen. Unabhängig von der Veranstaltungsform hat mich der MBSR-Kurs selbst ermächtigt, mit meiner chronischen Migräne besser umzugehen, was von unschätzbarem Wert für meine Lebensqualität ist.""

Luise, 38   

Kosten

Die Kosten betragen  340 € für Normalverdienende

                                            280 € für Geringverdienende

 

 

Mir ist es eine Herzensangelegenheit dieses Wissen zu vermitteln und mangelndes Geld soll kein Hindernis sein, daß Sie nicht an dem Kurs teilnehmen können. Sprechen Sie mich an und wir werden eine Lösung finden. 

Rückmeldungen von Kursteilnehmern

"Durch den Kurs habe ich gelernt, im Alltag immer wieder aus dem Autopilot auszusteigen, mich auf den Atem zu konzentrieren und so schnell zur Ruhe zu kommen. Stressige Situationen nehmen mich nicht mehr so vollkommen ein und ich kann mit Abstand die Dinge betrachten."

 Daniela, 29

 

 

"Kennen Sie das auch? Ständig rattert das Hirn: Das Geschehene wird umgewälzt, analysiert, bewertet. Die Zukunft wird geplant, Erwartungen geschürt. Der Moment, der gerade passiert, geht vorbei, ohne dass ich ihn richtig mitbekommen habe. Schlimm, wenn so der ganze Tag, die Woche, das Jahr, das Leben vorbeirauscht.
Durch Meditation und Achtsamkeit kann man in kleinen Schritten lernen, aus diesem "Autopilot"-Modus auszusteigen. Für mich war das eine sehr wertvolle Erfahrung, die viel in meinem Leben angestoßen hat. Meditation ist für mich zum regelmäßigen Begleiter geworden."
Marcus, Lehrer, 39 Jahre

 

 

"Nils Schmalenbach hat uns immer wieder dazu motiviert, den Kurs mit ganzem Herzen anzugehen und Achtsamkeit zum einen als formale Praxis zu erlernen und zum andern als Haltung Stück für Stück in den Alltag zu integrieren. Mit seiner zugleich engagierten wie lockeren Art löste er Berührungsängste und Vorurteile auf, so dass wir uns ganz auf die Übungen einlassen konnten."

 

Ingrid, 38 Jahre